Mehr- und Mindermengen


Die Mehr-/Mindermengen gemäß § 13 Abs. 3 StromNZV ergeben sich bei SLP-Entnahmenstellen aus der Differenz zwischen der auf Basis einer Prognose vom Lieferanten bereitgestellte Energie und der vom Kunden tatsächlich bezogenen Energie. Die Jahresverbrauchsprognose wird von der Gebrüder Eirich GmbH & Co KG in der Regel anhand der Vorjahresverbräuche vorgegeben.

Die Gebrüder Eirich GmbH & Co KG verwendet hierbei die auf der Internetseite des BDEW veröffentlichten Monats- und Jahres-Mehr/Mindermengenpreise.

Die aktuellen Jahres-Mehr-/Mindermengenpreise finden Sie hier:

www.bdew.de    Monats- und Jahres-Mehr/Mindermengenpreise

Diese Preise beinhalten lediglich den Mehr-/Mindermengenpreis der gelieferten Energiemengen. Die Netznutzung für diese Mengen wird separat gemäß der Netznutzungspreise abgerechnet.